Ich bin...

Siegrun Grillhiesl-Wagner

Begonnen hat meine berufliche Laufbahn mit der Ausbildung zur

Staatlich anerkannten Erzieherin

und der Arbeit in verschiedenen Kindergärten und einer Ganztageseinrichtung. Dort habe ich sowohl als Gruppenleiterin, als auch als Kindergartenleiterin Erfahrung gesammelt.

 

Von 1989 - 1996 habe ich an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart und an der Staatlichen Musikhochschule Trossingen Rhythmik und Blockflöte studiert und mit dem

Diplom Musiklehrerin Rhythmik und Blockflöte abgeschlossen.

 

Danach habe ich vielfältige Berufserfahrung an verschiedenen Musikschulen, Schulen, Behindertenwerkstätten und freiberuflich gesammelt.

 

Ganz gleich ob ich mit Kleinkindern oder Senioren, mit Menschen mit Behinderung oder Hochbegabten, in der musikalischen Grundausbildung oder instrumentenspezifisch arbeite, immer liegt mir daran, die Liebe des Menschen zur Musik fördern.

 

Für lebendigen Unterricht ist für mich essentiell lebenslanges Lernen und Erfahrungen sammeln. Deshalb bilde ich mich regelmäßig fort. Ein kleiner Überblick über die Fortbildungen der letzten Jahre:

Im Bereich Rhythmik           Kreativer Tanz

                                                    Elementares Musizieren mit Senioren

                                                    Eltern-Kind Gruppen

                                                    Vocalpercussion & Beatboxing

                                                    Musik & Yoga

im Bereich Blockflöte           Irish Folk

                                                    Improvisation

                                                    Die Kunst des Übens

                                                    Üben im Flow

 

 Derzeit arbeite ich mit Eltern- Kind- Gruppen, im Früherziehungsbereich, im Instrumentenkarussell, mit Senioren mit Veeh-Harfen, mit Kindern und Erwachsenen im Blockflötenunterricht, mit einer Kindertheatergruppe, als Stimmbildnerin mit einem Gospelchor, einem Blockflötenensemble mit Erwachsenen und in einem Wald-Kreativ-Kindergarten. Außerdem bin ich als Blockflötistin mit meinem Mann (Kantor) konzertant, meist im kirchlichen Rahmen in Festgottesdiensten, Kantaten oder Konzerten, zu hören.

 

Ich wohne seit 2013 mit meiner Familie in Rott und fühle mich hier sehr wohl.

 

Mit meinem Angebot möchte ich das musikalische Leben in Rott und Umgebung bereichern und erweitern. Dabei liegt mir die Zusammenarbeit mit den MUSIKVEREINEN sehr am Herzen, die dieses Angebot wohlwollend unterstützen. Ich freue mich, dass wir im Musikerheim in Rott die Räumlichkeiten nutzen dürfen und hoffe und bin guter Dinge, dass sich auch musikalisch eine gute Zusammenarbeit entwickelt.

 

 

 

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, berate ich Sie gerne und beantworte Ihre Fragen

 

Rufen Sie einfach an 0151/5779 5887 oder schreiben Sie eine email musikinselrott@gmx.de.