Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  • Persönliche Daten werden ausschließlich intern genutzt und an keine Dritten weitergebenen.

 

  • Nach Ausscheiden aus der "MUSIK INsel Rott" werden persönlichen Daten gelöscht, ausgenommen, Sie stimmen der weiteren Nutzung zur Informationsübermittlung bezüglich Veranstaltungen zu.

 

  • Das Schuljahr beginnt am 1. September und endet am 31. Juli des folgenden Jahres. Ferien und Feiertage richten sich nach den allgemeinbildenden Schulen.  In dieser Zeit findet kein Unterricht statt.

 

  • Im Schuljahr werden 33 Unterrichtseinheiten angeboten. Da die Unterrichtswochen je Schuljahr  je nach Lage der Feiertage schwanken, können es auch mehr sein. Entfallen Unterrichtstage durch Krankheit der Lehrkraft, ist es unerheblich, solange 33 Unterrichtseinheiten pro Schuljahr nicht unterschritten werden. Werden diese jedoch unterschritten, werden die zu 33 Unterrichtsstunden fehlenden Stunden am Schuljahresende zurückerstattet. Der Erstattungsbetrag pro entfallener Stunde beträgt 1/3 des monatlichen Unterrichtsbetrages.

 

  • Anmeldungen sind auch während des Schuljahres möglich. Abmeldungen sind in der Regel nur zum Schuljahresende möglich.  

 

 

  •  Die aktuelle Gebührenordnung ist auf www.musikinselrott.com  einsehbar. Die Gebühren werden immer zum Monatsanfang fällig, mit Ausnahme des Septembers. Dieser kann mit Oktober gemeinsam überwiesen werden. IBAN: DE66 600 100 700 2 585 767 00

 

  • Um einen nachhaltige Bildungsarbeit zu gewährleisten ist es nötig für einen regelmäßigen Unterrichtsbesuch zu sorgen. Bei Krankheit bitte von einem Unterrichtsbesuch absehen und sich möglichst frühzeitig entschuldigen.

 

  • Meine Aufsichtspflicht besteht ausschließlich während der Unterrichtszeit.